Kleiner Indianer ganz groß – Mit dem Yakari-Jersey von Stoffe Hemmers

Yakari-Alessio03Hallo ihr Lieben,
was habe ich mich über diesen wunderschönen Yakari-Stoff gefreut, als ich den Stoffe-Hemmers-Umschlag öffnete. Einfach sensationell: tolle Farben und gestochen scharfer Druck. Dazu dann auch noch der tolle Sternchenstoff…da war mir sofort klar: Damit kann ich einen kleinen Mann richtig glücklich machen.
Entstanden sind im Grunde gleich zwei Zwei-Teiler: Zum einen habe ich ein T-Shirt mit Raglanärmeln und eine passende Shorts mit abgesetzten Taschen genäht mit weichem Bündchen. Als zweites folgte ein hippes Kapuzenshirt, welches man gut zur Jeans und auch über einem langärmligen Pulli tragen kann, mit einer weiteren Sternchenshorts ohne Taschen (diese ist leider nicht mit abgebildet). Der Stoff ließ sich sehr gut zuschneiden und vernähen. Da erkennt man wirklich das hochwertige Material. Ein paar Euro mehr beim Stoffkauf zeichnen sich wirklich aus. Ein herzliches Dankeschön an den 4-jährigen Alessio, der mir für die Fotos Model gestanden hat. Beim Shooting hatten wir beide sehr viel Spaß.

Euch gefällt meine Kreation? Diesen Stoff und viele weitere findet ihr bei Stoffe Hemmers im Online-Shop.

Advertisements

„Dschungelfieber“ mit Stoffe Hemmers

Hemmers-Dschungel-Nina05Hallo zusammen, ich freue mich, euch heute mein neuestes Modell als Stoffe Hemmers Näh-Elfe präsentieren zu können. Diesmal habe ich aus dem wunderschönen Dschungel-Jersey der Hausmarke Malomi-Design einen super bequemen Jumper genäht, der für kleine Tobemäuse perfekt geeignet ist. Durch den elastischen Querstreifen im rückwertigen Ausschnitt braucht der Overall keinen Reißverschluss. Die Kinder steigen einfach von oben in den Jumper rein und los geht´s.

Das verwendete Material war mal wieder der Hammer. Es macht wirklich Sinn, sich hochwertigen Jersey, gerade auch für Kinderkleidung, zu kaufen. Die paar Euro mehr sind es echt wert. Bereits beim Zuschneiden und Nähen merkt man den Unterschied und auch der Tragekomfort ist weitaus angenehmer. Das Schnittmuster habe ich aus der aktuellen „Ottobre„. Es ist wirklich leichter zu nähen als es aussieht.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an die zuckersüße, kleine Nina, die mir heute in ihrem heimischen Garten Modell gestanden hat…am liebsten hätte sie den Jumper gleich anbehalten.

Bibi Blocksberg grüßt von Stoffe Hemmers

BibiBlocksberg05Vor einigen Tagen erhielt ich mein neues Näh-Elfen-Paket von Stoffe Hemmers…und schon beim ersten Blick auf den Stoff kam ein Jubelschrei…Bibiiiiiii. Bereits der rosafarbene Bibi Blocksberg-Stoff hatte es mir angetan. Doch dieser hat ihn fast noch übertroffen…naja, im Grunde sind beide toll. Es gibt so viele schööne Dinge, die sich daraus schneidern lassen. Der Druck von den Stoff ist übrigens gestochen scharf, was mich sehr beeindruckt hat. Das weiße Bündchen ist hochwertig und hat einen feste Passform, die nicht ausleiert.

Ich habe mich diesmal für ein süßes Tunika-Kleidchen entschieden, welches man auch super zur Jeans oder Leggins tragen kann. Zu dem blauen Bibi Blocksberg-Stoff passt dieser pinkfarbene Sternchenstoff wie die „Faust aufs Auge“…alternativ wäre auch ein helles grün oder ein beere-farben sicher passend. Ich habe für das Tunika-Kleidchen übrigens einfach den Zipfel-Pulli-Schnitt aus dem Buch „Fleece-Zwerge“ verwendet und ein bisschen abgeändert. Unterhalb der Brust habe ich einen kleinen Gummizug eingenäht, der das ganze leicht rüscht. Statt der Kapuze hat mein Kleidchen nur ein schlichtes Bündchen. Und am unteren Rand habe ich eine Gute-Laune-Rüsche aus dem pinkfarbenen Sternchenstoff drangenäht. Und weil kleine Mädchen eigentlich immer irgendwas bei sich haben, befinden sich vorne zwei kleine Taschen auf Hüfthöhe. Als mir am Ende noch etwas Stoff übrige blieb, habe ich nicht lange gezögert und passenden „Kopfschmuck“ daraus gemacht. Zum einen ein klassisches Haarband aus dem finkfarbenen Sternchen-Jersey und aus dem Bibi Blocksberg-Stoff ein kleines Kinder-Kopftuch, welches super als Kombi passt. Findet ihr nicht auch?

Für mein Shooting stand mir die süße Lina zur Seite, die das ganz toll gemacht hat. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Wer auch gerne etwas schönes mit Bibi Blocksberg nähen möchte, findet die Lizenzstoffe von Stoffe Hemmers hier. Momentan ist der von mir verwendete Stoff zwar noch nicht erhältlich, aber in Kürze solltet ihr diesen auch bestellen können.

 

 

 

Mein neues Design für Stoffe Hemmers

BibiBlocksberg09Ein ganz toller Nachmittag liegt hinter mir, denn heute habe ich mit meinem kleinen Model „Nela“ (7 Jahre) bei strahlendem Sonnenschein mein neuestes Design für Stoffe Hemmers fotografiert. Denn Ende Januar hatte ich den neuen Lizenzstoff mit Bibi Blocksberg, sowie weitere passende Stoffe erhalten. Und weil der Bibi Blocksberg-Stoff wirklich einfach nur zauberhaft ist, konnte ich gar nicht anders, als daraus etwas im wahrsten Sinne des Wortes ZAUBERHAFTES zu nähen.

Diesmal präsentiere ich für kleine Bibi Blocksberg-Fans eine ganz tolle Shirt-Kleid-Beanie-Kombi, die „Hex Hex“…flexibel verzaubert werden kann. Soll es lässig sein? Dann wählt das Langarmshirt passend zur Jeans, z.B. samt Bibi Blocksberg-Beanie. Soll es etwas ausgefallener sein, dann knöpft ihr einfach durch die kleinen KamSnap-Druckknöpfe am Bündchen die Blümchen-Sternchen-Rockrüsche dran…Fertig ist das Bibi Blocksberg-Blümchen-Sternchen-Kleid! Flott, Flott, sage ich da nur…jetzt schaut´s richtig fröhlich-frühlingshaft aus. Schnell noch den Beanie gewendet und – schwupp – wird auch der Kopf mit bunten Blumen geschmückt. Aber das war noch nicht alles…Hex, Hex…für den rosa Prinzessinnen-Look wird die Rockrüsche einfach anders herum an das Shirt geknöpft und schon erscheint der rosa Bibi Blocksberg-Stoff, der mit dem Oberteil zu einem einheitlichen rosa Kleichen wird. Und auch der Wende-Beanie kann passend dazu wieder auf die Bibi Blocksberg-Seite gestülpt werden.

BibiBlocksberg04Das Entwerfen und Nähen dieses tollen Modells hat mir wirklich unglaublich viel Spaß gemacht. Ich konnte meine Ideen einfach nur so fließen lassen. Der Bibi Blocksberg-Jersey ist zudem etwas fester und lässt sich so nicht nur sehr gut nähen, sondern hat beim Tragen eine gute Passform und leiert nicht so schnell aus. Kombiniert mit dem Sternchen- und dem Blümchenstoff ist daraus ein fröhlich-buntes Frühlingsmodell geworden.

Von der Stoffmenge her habe ich rund 80cm Bibi Blocksberg-Stoff verwendet, rund 50cm Blümchenstoff, rund 40cm Sternchenstoff und zirka 20cm Bündchenstoff.

Beim Schnittmuster habe ich ein bisschen „gebastelt“, um meine persönliche Note reinzubringen. Wenn ihr das Model nachnähen möchtet, dann empfehle ich euch, zum Beispiel einen Schnitt eines gängigen Langarm-Shirts zu nehmen, diesen unten um rund 4-5cm zu verlängern und etwas zu taillieren. Für die Rockrüsche einfach einen Rundbogen schneiden, der oben eingekräuselt wird, so dass er an die Bündchenbreite des Shirts passt.

Diese und viele weitere wunderschöne Stoffe findet ihr bei Stoffe Hemmers.

Hier geht es direkt zu den verwendeten Stoffen:

Bibi Blocksberg (ist erst in Kürze erhältlich, aber stöbern kann man ja schon mal)

Blümchenstoff

Sternchenstoff

Bündchenstoff (ist übrigens gerade im Angebot)

 

 

Mein erstes Design für Stoffe Hemmers

Model Blauer Elefant02 Näh-Elfe Stoffe HemmersLetzte Woche habe ich freudig das erste Stoffe Hemmers-Nähelfen-Paket geöffnet. Darin enthalten: Wunderschöne Jerseystoffe, die einfach danach schreien, zu etwas wunderschönem verarbeitet zu werden. Darunter war natürlich auch der neue, zuckersüße Baumwolljersey mit dem kleinen blauen Elefanten von den Lizenzstoffen der Hausmarke MALOMI Design. Heute präsentiere ich euch nun mein erstes Werk als offizielle Stoffe Hemmers-Nähelfe. Aus den drei Jerseystoffen habe ich gestern einen fröhlich-bunten Kinder-Hoodie mit praktischer Känguru-Tasche gezaubert. Der lange Rollkragen kann übrigens sogar als schmale Kapuze verwendet werden. Und aus dem Stoffrest entstand noch ein lustiger Wende-Beanie. Alle Stoffe haben wirklich eine tolle Qualität und ließen sich sehr angenehm verarbeiten.

Der Schnitt des Kinder-Hoodie ist eine Eigenkreation, wobei ich mich als Basis an einem Schnitt aus dem Buch „Fleece Zwerge“ orientiert habe. Ein ganz liebes Dankeschön gilt an dieser Stelle auch meinem kleinen Fotomodell Jana (7 Jahre), die beim „Shooting“ sichtlich Spaß hatte.

Ihr möchtet auch so einen fröhlichen Kinder-Hoodie nähen? Die verwendeten Stoffe (und viele mehr) könnt ihr allesamt bei Stoffe Hemmers bestellen. Ich habe jeweils 0,5m von jedem verwendet, wobei von dem Pünktchenstoff und dem Streifenstoff ein kleiner Rest übrig ist, aus dem man vielleicht noch einen kleinen Patchworkbeutel zaubern könnte.

Hier geht es direkt zu den verwendeten Stoffen:

Elefanten-Jersey

Pünktchen-Jersey rot-pink

Streifenjersey Regenbogen

 

Ab sofort offizielle Nähelfe von Stoffe Hemmers

Probenaeherin-Stoffe-HemmersTolle Neuigkeiten: Ab sofort bin ich mit Lottchen & Leo eine der offiziellen Nähelfen von Stoffe Hemmers. Als Nähelfe erhalte ich neueste Stoffe des hauseigenen Labels MALOMI Design, welches neben eigenen wunderschönen Stoffkreationen auch Lizenzen z.B. von „Die Sendung mit dem Elefanten“, Bibi Blocksberg“, „Tilly und ihre Freunde“ und weiteren erwirbt und tolle Stoffe daraus entstehen. Nähelfen sind Probenäherinnen, die aus den vornehmlichen Kinderstoffen schönste kreative Modelle erstellen. Seid also gespannt, was ich euch in der nächsten Zeit an abwechslungsreichen Ergebnissen vorstelle. Hin und wieder werde ich euch auch den passenden Schnitt zum Download anbieten. Denn wenn euch ein Modell besonders gefällt, dann könnt ihr es selbstverständlich nachnähen.